FAU-News 2/2021

Zürich, 3. Mai 2021

Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser

Kurz nach Beginn des Lockdowns im März 2020 übernahm ich meine neue Position als Bereichsleiterin ALV Projekte. Kein ganz einfacher Start im damals noch ungewohnten Homeoffice ohne persönliche Einführung in die neuen Aufgaben. Wie ich diese Zeit und das erste Jahr in der neuen Position erlebte, erfahren Sie in meinem Rückblick.

Im Projekt «WB goes SharePoint» wird die Kursorganisation der FAU-Weiterbildung komplett digitalisiert und damit deutlich effizienter und übersichtlicher. Welche Vorteile, aber auch Herausforderungen das Projekt mit sich bringt, entnehmen Sie dem Bericht des Projektteams.

Inzwischen sind Homeoffice, Online-Coaching und Online-Weiterbildungskurse die «neue Normalität». Damit in dieser Zeit des Social Distancing der persönliche Kontakt und Austausch nicht verloren geht, bietet FAU den Teilnehmenden in regelmässig stattfindenden Online-Netzwerkanlässen die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich auszutauschen und Erfahrungen zu teilen. Der Bericht der Netzwerkgruppe von FAU-Coach Andra Wehmeyer gibt Einblick in dieses neue Angebot.

Beste Grüsse

FAU – Fokus Arbeit Umfeld

Bettina Hollenstein

Bereichsleiterin ALV Projekte

Rückmeldungen und Anregungen sind willkommen! Bitte benutzen Sie dafür die Feedbackmöglichkeit auf unserer Website.


«Wir haben neugierig und offen auf die neue Situation reagiert»

Mit dem Lockdown ab Mitte März 2020 stand in der Schweiz auf einen Schlag fast alles still – aber nicht bei FAU. Sowohl Mitarbeitende wie Teilnehmende mussten sich in kürzester Zeit neu organisieren und auf Homeoffice und Online umstellen. Genau in diesen Tagen trat Bettina Hollenstein ihre neue Position als Bereichsleiterin ALV Projekte an. Wie sie diese Zeit und ihr erstes Jahr als Bereichsleiterin erlebte und was sie im Rückblick mit Stolz erfüllt. weiter

Bettina Hollenstein, Bereichsleiterin ALV Projekte

«Wie bei vielen IT-Projekten ist die grösste Herausforderung, den Zeitplan einzuhalten»

Das FAU-Weiterbildungsangebot wird immer umfangreicher, damit ist auch der administrative Aufwand massiv angestiegen. Darum wurde 2020 das Projekt «WB goes SharePoint» gestartet, mit dem Ziel, von den Kursbeschrieben über die Anmeldung bis zu den Kursrückmeldungen der Teilnehmenden alles zu digitalisieren und damit deutlich zu vereinfachen. weiter

Projekt Weiterbildung goes SharePoint

«Wir profitieren sehr von den Inputs der anderen Gruppenmitglieder»

Die aktuelle Homeoffice-Pflicht macht es Stellensuchenden schwer, Kontakte zu knüpfen, sich über Fachliches auszutauschen und Erfahrungen zu teilen. Darum haben FAU-Coaches Netzwerkgruppen gegründet, in denen die Teilnehmenden sich regelmässig zu unterschiedlichsten Themen austauschen und Know-how miteinander teilen. Diese Form des Netzwerkens ist inzwischen so beliebt, dass sie auch nach Aufhebung der Homeoffice-Pflicht fortgesetzt werden soll. Ein Bericht aus der Netzwerkgruppe von Andra Wehmeyer in Zürich. weiter

Andra Wehmeyer, Coach

FAU-Newsletter

Möchten Sie über die aktuellsten Arbeiten und Ergebnisse von FAU – Fokus Arbeit Umfeld informiert werden? Dann abonnieren Sie unsere FAU-News. Wir informieren regelmässig, kurz und knapp. Zum Newsletter-Anmeldeformular